Nach aufsteigendem Dunst und Nebel , erleben wir heute am Freitag einen , trotz später zunehmender Bewölkung , recht freundlichen und sonnigen Tag . Die Temperaturen steigen von kühlen 7/8 Grad in der Frühe auf bis zu 21/22 Grad am Nachmittag an und der Wind dazu weht nur schwach aus nordwestlicher Richtung bei 1020 bis 1017 hPa. am Abend .

Morgen am Samstag gibt es wechselnde Bewölkung , aber auch Sonnenschein und bei diesem Mix aus Sonne und Wolken erwärmen sich die Temperaturen von 12 Grad in den Frühstunden auf bis zu 23/24 Grad am Nachmittag . Der Wind kommt schwach , vielleicht auch mäßig aus unterschiedlichen Richtungen bei erst 1017 bis 1015 hPa. im Laufe des Tages .

Der Sonntag zeigt sich ebenfalls recht freundlich , bei später leicht zunehmender Bewölkung und sonnig mit Temperaturen von 10 Grad in den Morgenstunden und sommerlichen bis hochsommerlichen 27 Grad am Nachmittag . Der Wind weht nur schwach aus erst nordöstlicher , später südwestlicher Richtung bei 1019 bis 1020 hPa. über den Tag .

Am Montag könnte das Thermometer sogar bis auf 30 Grad ansteigen , bei weiteren , wechselnden Aussichten !

 

Heute am Donnerstag gibt es sehr wechselhaftes , bewölktes Wetter , aber auch sonnige Auflockerungen und vom Westen her wird sich das , teils gewittrige Niederschlagsrisiko später erhöhen , also werden auch einzelne , örtliche Regenschauer dabei sein . Die Temperaturen erwärmen sich von sehr frischen 7 Grad am Morgen auf bis zu 18/19 Grad am Nachmittag . Der Wind dazu weht schwach bis mäßig aus westlicher Richtung bei 1014 bis 1017 hPa. im Laufe des Tages .

Morgen am Freitag , wird es nach aufsteigendem Dunst und Nebel , einen recht freundlichen und sonnigen Tag geben , trotz geringer Bewölkung . Die Temperaturen steigen von sehr kühlen 5 Grad in den Frühstunden auf bis zu 21 Grad am Nachmittag an und der Wind dazu kommt eher schwach bis mäßig aus westlicher bis nordwestlicher Richtung bei 1018 bis 1021 hPa. über den Tag .

Der Samstag wird richtig sonnig , trotz leichter Bewölkung und die Luft erwärmt sich von 11 Grad in der Frühe auf bis zu 25 Grad am Nachmittag . Der Wind weht nur schwach aus Südost bis südlicher Richtung bei erst 1018 und gegen Abend bei 1015 hPa..

Die weiteren Aussichten sind nicht schlecht , denn es wird noch wärmer ; Sonntag bis 30 Grad , aber ab dem Dienstag , ist es ungewiss , durch die Änderung der Isobaren und der Strömung !

Bei uns ist es heute am Mittwoch stark wechselnd bewölkt und teils auch sonnig aufgelockert , aber es muss mit vereinzelten , örtlichen , gewittrigen , leichten Niederschlägen gerechnet werden , da das Tief „ANDREAS“ sich nur kaum von der Stelle bewegt . Die Temperaturen erreichen Werte von 10 Grad in der Frühe und nur 19 Grad am Nachmittag . Der Wind weht erst schwach , später mäßig bis leicht böig aus südwestlicher bis westlicher Richtung bei 1008 bis 1010 hPa. im Laufe des Tages .

Morgen der Donnerstag zeigt sich erst leicht , später stark bewölkt und es sind auch vereinzelte , örtliche , geringe Regenschauer dabei , aber es wird zwischendurch auch mal sonnig aufgelockert sein . Die Temperaturen erwärmen sich von kühlen 8 Grad am Morgen auf bis zu 19/20 Grad am Nachmittag und der Wind kommt schwach bis mäßig aus westlicher Richtung bei 1013 bis 1015 hPa. über den Tag .

Der Freitag ist wechselnd bewölkt , aber freundlicher mit längeren , sonnigen Auflockerungen und die Temperaturen steigen von kühlen 8 Grad in der Frühe auf bis zu 21/22 Grad an . Der Wind ist kein Thema mehr , denn er weht wieder schwach aus nordwestlicher Richtung bei 1019 bis 1017 hPa. im Laufe des Tages .

Durch die polare Kaltluft vom Norden und der über den Alpen liegenden Wetterfront , im Süden ist es 35 bis 40 Grad warm , liegen wir in einem stark wechselndem Bereich , aber es wird auch wieder sommerlich und warm am Wochenende !

Der Sommer pausiert und ist sehr wechselhaft bei einem Mix aus Sonnenschein und Wolken , aber auch leichte , örtliche Niederschläge , sowie Regenschauer sind heute am Dienstag , durchaus möglich . Die Temperaturen liegen im verhaltenem Bereich von 10 Grad am frühem Morgen und nur 17/18 Grad am Nachmittag . Der Wind weht erst schwach bis mäßig , später aber auch frisch , leicht böig , aus südwestlicher Richtung bei 1005 bis 1009 hPa. im Laufe des Tages .

Morgen am Mittwoch gibt es neben bewölktem Himmel , auch viel Sonnenschein und die Temperaturen erreichen Werte von kühlen 8 Grad in der Frühe und ca. 19 Grad am Nachmittag . Der Wind kommt erst schwach , später mäßig bis frisch aus südwestlicher bis westlicher Richtung bei 1009 bis 1012 hPa. über den Tag .

Der Donnerstag teilt sich mit Sonnenschein und Wolken den Himmel . Es ist wechselhaft , aber überwiegend trocken . Die Temperaturen erwärmen sich von 9 Grad in den Frühstunden auf bis zu 20 Grad am Nachmittag und der Wind dazu weht mäßig bis frisch aus westlicher Richtung bei recht gleichbleibenden 1014 / 1015 hPa. im Laufe des Tages .

Die weiteren Aussichten sind erfreulich , denn es wird wieder wärmer und sommerlicher !

 

Bei uns ist es heute am Mittwoch stark wechselnd bewölkt und teils auch sonnig aufgelockert , aber es muss mit vereinzelten , örtlichen , gewittrigen , leichten Niederschlägen gerechnet werden , da das Tief „ANDREAS“ sich nur kaum von der Stelle bewegt . Die Temperaturen erreichen Werte von 10 Grad in der Frühe und nur 19 Grad am Nachmittag . Der Wind weht erst schwach , später mäßig bis leicht böig aus südwestlicher bis westlicher Richtung bei 1009 bis 1010 hPa. im Laufe des Tages .

Morgen der Donnerstag zeigt sich erst leicht , später stark bewölkt und es sind auch vereinzelte , örtliche , geringe Regenschauer dabei , aber es wird zwischendurch auch mal sonnig aufgelockert sein . Die Temperaturen erwärmen sich von kühlen 8 Grad am Morgen auf bis zu 19/20 Grad am Nachmittag und der Wind kommt schwach bis mäßig aus westlicher Richtung bei 1013 bis 1015 hPa. über den Tag .

Der Freitag ist wechselnd bewölkt , aber freundlicher mit längeren , sonnigen Auflockerungen und die Temperaturen steigen von kühlen 8 Grad in der Frühe auf bis zu 21/22 Grad an . Der Wind ist kein Thema mehr , denn er weht wieder schwach aus nordwestlicher Richtung bei 1019 bis 1017 hPa. im Laufe des Tages .

Durch die polare Kaltluft vom Norden und der über den Alpen liegenden Wetterfront , im Süden ist es 35 bis 40 Grad warm , liegen wir in einem stark wechselndem Bereich , aber es wird auch wieder sommerlich und warm , schon am Wochenende !

Die neue Woche , heute am Montag , beginnt recht ungemütlich , bewölkt und zum Teil örtlich regnerisch . Der Himmel bleibt bedeckt und somit hat die Sonne kaum Chancen sich zu zeigen , wenn dann erst gegen Abend . Die Temperaturen erreichen Werte von 12 Grad in der Frühe und nur 18 Grad am Nachmittag . Der Wind frischt später auf und weht teilweise leicht böig aus südwestlicher Richtung bei 1002 bis 1005 hPa. im Laufe des Tages .

Morgen am Dienstag ist es überwiegend stark bewölkt und bedeckt , so das die Sonne nur selten zum Vorschein kommt . Die Temperaturen erwärmen sich nur wenig von 12 Grad in den Frühstunden auf 15/16 Grad am Nachmittag und der Wind dazu kommt mäßig bis frisch , teilweise auch später wieder böig aus Südwest bis West bei 1004 bis 1008 hPa. über den Tag .

Der Mittwoch zeigt sich schon wieder freundlicher , wechselnd bewölkt und zum Teil sonnig aufgelockert , aber ein kurzer , örtlicher Niederschlag ist nicht ganz ausgeschlossen . Die Temperaturen steigen von kühlen 8 Grad am frühem Morgen auf bis zu 19 Grad am Nachmittag an . Der Wind weht mäßig bis frisch aus südwestlicher Richtung bei gleichbleibenden 1009/ 1010 hPa. im Laufe des Tages .

Es bleibt noch sehr unbeständig und windig , teils auch gewittrig , aber zum kommendem Wochenende hin , wird es auch wieder wärmer !