Hoch „ANNELIE“ rutscht immer mehr zu uns rein und das heißt nach auflösender hoher Schleier - Bewölkung , zunehmende Wärme und viel Sonnenschein heute am Dienstag . Die Temperaturen steigen von 12 Grad am Morgen auf hochsommerliche 28 Grad am Nachmittag an und der Wind dazu weht nur schwach später mäßig aus östlicher Richtung bei 1021 bis 1023 hPa. im Laufe des Tages .

Morgen am Mittwoch ändert sich nichts , nur das die Temperaturen bei fast wolkenlosem Himmel , um 2 bis 3 Grad bei den Höchsttemperaturen nach oben gehen auf ca. 30 / 31 Grad und der Wind kommt mäßig bis frisch aus östlicher bis südöstlicher Richtung bei 1019 bis 1021 hPa. über den Tag .

Der Donnerstag ist noch mal um 1 bis 2 Grad wärmer , der Meteorologe spricht ab 30 Grad von Hitze und das Thermometer erwärmt sich von 17 Grad in der Frühe auf bis zu 32 / 33 Grad am Nachmittag . Der Wind weht mäßig bis leicht frisch aus südöstlichen Richtungen bei recht gleichbleibenden 1020 hPa. im Laufe des Tages .

Es bleibt bei der Omega-Wetterlage mit Temperaturen von bis zu 35 Grad und es könnte auch tropische Nächte geben , bei nicht unter 20 Grad in der Nacht !

Wenn es überhaupt zu einem Gewitterrisiko kommt , dann durch das vorgelagerte Tief "QUINTUS" über dem Nordatlantik !

Heute am Montag ist der Himmel wechselnd bewölkt und das bleibt auch so über den Tag , natürlich mit teilweise anfänglich diffusem Sonnenschein und Altocumulus-Wolken von dem rechtem Rand der Omega Wetterlage . Die Temperaturen steigen von 13 Grad in der Frühe auf bis zu 25 / 27 Grad am Nachmittag an . Der Wind dazu weht nur schwach bis mäßig erst aus West , später nordwestlicher Richtung bei 1020 bis 1023 hPa. im Laufe des Tages .

Ab morgen kommt sie , die recht stabile Hochdruckbrücke mit dem Hoch „ANNELIE“und lockeren Wolkenfeldern von Spanien zu uns rüber und bringt fast nur puren Sonnenschein und Temperaturen von 11 Grad am Morgen und 27 / 28 Grad am Nachmittag . Der Wind kommt schwach bis mäßig aus nördlicher bis nordöstlicher Richtung bei 1021 bis 1023 hPa. recht gleichbleibend über den Tag .

Der Mittwoch ist der Beginn der heißen Phase , denn wir erwarten Sonnenschein mit Temperaturen von 16 Grad in der Frühe und 28 / 30 Grad am Nachmittag und das auch im Rest der Woche , teilweise dann auch weit über 30 Grad , 35 /37 Grad sind möglich . Der Wind legt zu und weht mäßig bis sehr frisch aus südöstlicher Richtung bei 1019 bis 1021 hPa. im Laufe des Tages .

Es wird eine sehr hochsommerliche Woche werden und man sollte die nötigen Vorsichtsmaßnahmen treffen , gut eincremen und viel trinken !

Heute am Sonntag ist es erst sehr sonnig , aber auch später bei zunehmender leichter Bewölkung , bleibt es heiter und freundlich . Die Temperaturen steigen von 9 Grad in der Frühe auf bis zu 22 / 23 Grad am Nachmittag an und der Wind dazu weht überwiegend schwach aus westlicher Richtung bei fast gleichbleibenden 1021 bis 1023 hPa. über den Tag .

Morgen am Montag , zum Beginn der neuen , sehr sommerlichen Woche , erwarten wir leichte , später mittlerer Bewölkung und viel Sonnenschein . Die Temperaturen erwärmen sich von 13 / 14 Grad am Morgen auf bis zu 24 / 25 Grad am Nachmittag .Der Wind kommt schwach bis mäßig , teils später auch böig auffrischend aus südlicher bis südwestlicher Richtung bei weiterhin 1021 / 1022 hPa. im Laufe des Tages .

Am Dienstag gibt es nur leichte Bewölkung und viel Sonnenschein bei 13 Grad in der Frühe und sommerlichen 27 Grad am Nachmittag . Der Wind weht nur schwach aus nordöstlicher Richtung bei 1023 bis 1021 hPa. im Laufe des Tages .

Es erwartet uns eine sehr hochsommerliche Woche , mit Temperaturen von bis zu 30 Grad und mehr , ab dem Mittwoch !

Heute am Freitag ist es zwar Hochnebel artig bedeckt und bewölkt , aber auch längere , sonnige Auflockerungen sind möglich . Die Temperaturen liegen zwischen 12 Grad am Morgen und warmen 24 bis 25 Grad am Nachmittag . Es weht ein schwacher bis mäßiger Wind aus südwestlicher Richtung bei 1022 hPa. in der Frühe und 1017 hPa. am Abend .

Morgen am Samstag stört uns die über Nacht hereingezogene Gewitterfront „PASCAL“ , mit wechselhaftem , unbeständigem , teils auch örtlich , gewittrig , regnerischem Wetter . Die Temperaturen erwärmen sich von 14 Grad am Morgen auf bis zu 22 Grad am Nachmittag und der Wind dazu kommt mäßig bis frisch , teils sogar kräftig , aus Süd bis südwestlicher Richtung bei 1017 bis 1015 hPa. im Laufe des Tages .

Der Sonntag wird schon wieder sehr freundlich und sonnig daher kommen denn nach aufsteigendem Dunst und Frühnebel steigen die Temperaturen von 9 Grad in der Frühe auf bis zu 22 / 23 Grad am Nachmittag an . Der Wind weht nur noch schwach aus westlicher bis nordwestlicher Richtung bei ca. 1024 hPa. über den Tag .

Ab nächster Woche , erwarten wir eine sommerliche Wetterlage bis 30 Grad und wollen hoffen , dass sie länger anhält !

 

Durch den Einzug von der Gewitterfront mit dem Tief „PASCAL 1“ haben wir schon die ersten Niederschläge erlebt und es kommt noch „PASCAL 2“ , der im Laufe des heutigen Samstages , wechselnde Bewölkung und vereinzelte , örtliche gewittrige Regenfälle , aber auch spätere sehr sonnige Auflockerungen bringen wird . Die Temperaturen erreichen Werte von 14 Grad in der Frühe und 21 / 22 Grad am Nachmittag . Der Wind dazu weht erst schwach bis mäßig , später aber auch frisch und kräftig aus südwestlicher bis nordwestlicher Richtung bei 1016 bis 1018 hPa. über den Tag .

Morgen am Sonntag ist der Gewitterspuk vorbei und es gibt viel Sonnenschein mit leichter Bewölkung und Temperaturen von kühlen 7 Grad am Morgen und fast sommerlichen 23 / 24 Grad am Nachmittag . Der Wind kommt nur schwach aus westlicher Richtung bei 1021 bis 1023 hPa. im Laufe des Tages .

Zum Beginn der neuen Woche am Montag teilen sich Sonne und Wolken den Himmel und die Temperaturen steigen von 14 Grad in der Frühe auf sommerliche 25 Grad am Nachmittag an und das alles bei einem schwachem bis mäßigem Wind aus südwestlicher Richtung bei fast konstanten 1021 hPa. im Laufe des Tages .

Die neue Woche bringt endlich den Sommer mit hochsommerlichen Temperaturen von bis zu 30 Grad !

Der Donnerstag heute , zeigt sich schon wesentlich freundlicher und überwiegend trockener , als in den letzten Tagen , aber er beginnt wechselnd bewölkt mit späteren einzelnen , zum Teil längeren , sonnigen Auflockerungen . Die Temperaturen steigen nach einer kühlen Nacht von 7 Grad am Morgen auf bis zu 22 / 23 Grad am Nachmittag an und der Wind dazu kommt erst schwach , dann mäßig aus südwestlicher Richtung bei ca. 1022 / 1023 hPa. im Laufe des Tages .

Morgen der Freitag wird auch noch recht freundlich im Wechsel mit Sonnenschein und Wolken . Die Temperaturen erwärmen sich von 10 Grad in der Frühe auf bis zu 22 / 23 Grad am Nachmittag . Der Wind weht erst schwach später mäßig aus südwestlicher Richtung bei 1022 hPa. am Morgen und gesunkenen 1017 hPa. am Abend , bedingt durch den Einzug einer Gewitterfront am Wochenende .

Der Samstag beginnt schon in der Frühe mit leichtem , vereinzeltem , örtlichem Regen und auch tagsüber bleibt es bewölkt und gewittrig . Die Temperaturen steigen von 13 Grad am Morgen auf bis zu 22 Grad am Nachmittag an und der Wind weht mäßig , teilweise auch frisch aus erst südwestlicher und später drehend auf nordwestlicher Richtung bei um die 1016 hPa. über den Tag .

Um uns herum ist schon Sommer , dank Hoch "ZOE" , aber auch wir erwarten in der kommenden Woche hochsommerliche Temperaturen von ca. 30 Grad !