Nach aufsteigendem Dunst und Nebel , wird es heute am Dienstag überwiegend bewölkt bleiben und teilweise , sonnige Auflockerungen geben , aber auch ein leichter , örtlicher , geringer Niederschlag , mit ein paar Tropfen , sind am Nachmittag vom Westen her , nicht ganz ausgeschlossen . Die Temperaturen steigen von 0 bis 2 Grad am Morgen auf 10 bis 11 Grad am Nachmittag an und der Wind dazu kommt sehr schwach bis mäßig aus unterschiedlichen Richtungen bei 1010 hPa. gesunken auf bis zu 1006 hPa. am Abend .

Morgen der Mittwoch , zeigt sich schon wieder etwas freundlicher , denn auch die Sonne teilt sich mit der Bewölkung den Himmel , aber es muss nicht überall , trocken bleiben , denn vom Westen her zieht später ein Tiefausläufer zu uns rein und die Temperaturen erwärmen sich von 5 Grad in der Frühe auf bis zu 11 / 12 Grad am Nachmittag . Der Wind weht eher schwach bis mäßig aus unterschiedlichen Richtungen bei 1007 hPa. am Morgen , 1003 hPa. am Mittag und wieder 1007 hPa. am Abend .

Wir kommen auf jeden Fall in den Genuss , von unbeständigen Wetteraussichten , denn Tiefdruckausläufer im Westen und eine Hochdruckbrücke im Osten sorgen für wechselhafte Aussichten im Punktum / Wetter !