Heute am Freitag ist es nach Auflösung der Nebelfelder meist heiter, nach Osten zu auch wolkig und niederschlagsfrei bei 4 Grad. Die Höchstwerte liegen später bei 14 bis 17 , im Bergland bis 13 Grad. Es weht ein schwacher Wind aus Nordost bis Ost bei ca. 1030 hPa.. Morgen am Samstag ist es meist sonnig und niederschlagsfrei. Die Höchstwerte liegen zwischen 15 bis 17 , in Hochlagen um 12 bis 14 Grad. Es weht ein schwacher Wind aus Ost bei ca. 1029 hPa.. Am Sonntag ist es nach Auflösung lokaler Nebelfelder zunächst heiter, zum Abend von Nordwesten wolkig und niederschlagsfrei. Die Höchstwerte liegen zwischen 15 bis 17 , im Bergland um 11 bis 13 Grad. Es weht ein schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen. Nachts in Tallagen des Berglands Frost in Bodennähe nicht ausgeschlossen bei ca. 1028 hPa.. Zum Start in die neue Woche geht dann der Trend zu leicht wechselhaftem und kühlerem Herbstwetter weiter !

Das erklärt mit freundlichen Grüßen DO6LH - Hartmut Link und Dipl. Met. Marcel Schmid von der Wettervorhersagezentrale des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach zum Wetter der kommenden Tage.